Meine LOOKit Watch lässt sich nicht einschalten.

Wenn sich deine LOOKit Watch nicht einschalten lässt, kann sie möglicherweise nicht aufgeladen werden. Folgende Schritte können dir bei der Behebung des Problems helfen:

1. Prüfe bitte die Hardware der Smartwatch.

  • Verwende zum Aufladen die Originalzubehörteile der Smartwatch: Ladekabel, Netzteil sowie Ladehalterung oder Dock. Mit anderen Kabeln oder Netzteilen kann deine Uhr beschädigt werden.
  • Prüfen bitte, ob alle Folien oder Verpackungsmaterialien vollständig von Ihrer Smartwatch entfernt wurden.
  • Schau bitte nach, ob die Ladekontakte an der Smartwatch und an der Ladehalterung oder am Dock sauber sind. Reinige bitte bei Bedarf mit einem leicht angefeuchteten, weichen Tuch.
  • Kontrolliere bitte, dass die Ladekontakte nicht verbogen sind.
  • Prüfen bitte, ob der USB-Anschluss durch Staub verschmutzt ist. Puste bitte vorsichtig in die Öffnung des Anschlusses, um möglichen Staub zu entfernen.

2. Schließe bitte deine Smartwatch an das Netzteil an und schalten sie ein.

  • Lade bitte die Smartwatch 12 St. lang auf und schalten sie anschließend ein.

3. Verwende bitte eine andere Steckdose sowie ein anderes Netzteil und wiederhole bitte Schritt 2.

4. Prüfe bitte, ob sich der Bedienknopf, wenn vorhanden, bedienen lässt. Klemmt der Bedienknopf, kann das eine Ursache dafür sein. Schau unter “Der Bedienknopf meiner Uhr lässt sich nicht mehr hineindrücken, bleibt ohne Funktion. ” nach.

5. Akku wegen Tiefentladung beschädigt. Hast du deine LOOKit Watch längere Zeit nicht aufgeladen, kann eine Tiefentladung den verbauten Akku beschädigt haben. Mehr dazu unter Akku “Tiefentladung”.

Nach oben scrollen
0
Dein Warenkorb
  • No products in the cart.